Seite auswählen

Tschernobyl

Die Wolke über Deutschland

26. April 1986: Als es zur Explosion im Kernkraftwerk Tschernobyl kommt, haben die BRD und DDR völlig unterschiedliche Strategien, mit der Krise umzugehen und die Bevölkerung zu informieren. Mithilfe von Zeitzeugen u. a. aus Politik und Forschung, hochwertigen Reenactments und Originalaufnahmen schildert die Dokumentation die Auswirkungen, Gefahren und Langzeitfolgen für die Bürger beider Staaten. Und sie stellt die Frage: Was, wenn es heute zu einer nuklearen Katastrophe käme? Weitere Infos.


Farbkorrektur: David Holfelder
Genre: Dokumentation
Sender: Pro7
Länge: 45 min
Produktion: Hans Otto Film
Erstausstrahlung: Mo. 12.04.2021 | 22:35 Pro7